Bargeldsysteme

Unica_web1

Unica

Unica ist ein hoch präzise arbeitender Münzer mit 6 Tuben, der bei der Bewirtschaftung von Verkaufsautomaten dank des integrierten elektronischen Zahlungssystems für höhere Einnahmen sorgt und neben einer exakt arbeitenden Datenkontrolleinheit ein neues Münzprüfungssystem besitzt.

Die Betriebsparameter lassen sich dank des neuen grafischen Farbdisplays und der integrierten USB-Anschlüsse leicht programmieren.

Produktbroschüre

Caesiumfront

Caesium

Kompakt, zuverlässig und vielseitig anwendbar: der Münzprüfer Caesium wurde entwickelt, um sich perfekt auch bei Vendingstandorten mit Verkaufsautomaten kleiner Abmaße einzufügen. Der Prüfer Caesium kann bis zu 32 verschiedene Münz- / Jetonarten speichern und ermöglicht zum Erleichtern der Programmiervorgänge die Einstellung aller zugehörigen Parameter bequem vom PC aus.

Um eine wirksame Erkennung der Münzen sicherzustellen, ist Caesium mit einem Sensor ausgestattet, der die physikalischen Eigenschaften wie Legierung, Abmessungen oder Toneinheiten der Münzen erfassen kann. Die Sicherheit des Verkaufsautomaten wird von einem zuverlässigen Antifishing-System garantiert. Caesium ist auch eines der wirkvollsten Instrumente auf dem Markt für die Falschgelderkennung, um die Eingänge des Standorts zu schützen. Bei Bedarf ist ein einfacher Austausch des Sensorenmoduls und des Ausgangsmoduls möglich.

Produktbroschüre

Creos_web2

Creos

Zuverlässigkeit beim Lesen und Genauigkeit bei der Falschgelderkennung sind die Stärken von Creos, dem Banknotenleser für das Vending. Er wurde entwickelt, um eine optimale Benutzerfreundlichkeit auch unter erhöhten Stressbedingungen wie stark besuchte öffentliche Standorte oder Verkaufsautomaten im Tabaksektor zu garantieren.

Das Zahlungssystem Creos ist bei der Banknotenerkennung durch die neun optischen Signale beim Lesen vorteilhaft. Die Einschuböffnung aus Polykarbonat und das optimierte Mitnahmesystem sorgen für eine genaue Ausrichtung der Banknote sowie für den schnellen und intuitiven Gebrauch seitens des Verkaufsautomatennutzers. Die Programmierung der Funktionsparameter und der Banknotendatenbank des Lesers Creos erfolgen mit einem einfachen USB-Stick über den eingebauten Port: auf diese Weise können die Aktualisierungen direkt am Standort vorgenommen werden. Sie werden noch schneller und externe Peripheriegeräte werden nicht benötigt. Für eine schnelle Einstellung des Toleranzniveaus ist überdies ein Programmierknopf am Leserkorpus vorhanden.

Creos unterstützt des Weiteren das Erstellen einer personalisierten Datenbank, wohingegen die Erfahrung von Coges allen Kunden den kostenlosen Zugriff auf alle für die Programmierung und Aktualisierung des Lesers notwendigen Softwareprogramme, Banknotendatenbanken miteingeschlossen, ermöglicht.

Die Sicherheitsvorrichtungen des Banknotenlesers Creos, wie der Sensor für die Kassenkassette, das Drainagesystem für den Schutz vor Flüssigkeiten und das optische Antifishing-System helfen schließlich die Sicherheit des Verkaufsautomaten und der Bargeldeinnahmen zu gewährleisten. Creos kann an ein System Coges Engine für die vollständige Erhebung der Rechnungsdaten und für die Programmierung des Bonus, der die Nutzer dazu anregen soll, Banknoten zum Aufladen der Cashless-Datenträger zu verwenden, angeschlossen werden, um den größten Vorteil aus der Kombianwendung des Zahlungssystems mit und ohne Bargeld für das Vending zu erhalten.

Produktbroschüre

Aeterna_web1

Aeterna

Funktionalität, Bedienerfreundlichkeit und Leistungsstärke beschreiben Aeterna perfekt. Aeterna, das Münzschaltgerät mit 5 Tuben noch intuitiver bei Konfiguration und Programmierung. Durch die Erfahrung von Coges konnte ein Zahlungssystem für vielseitiges, schnelles und präzises Vending für die Erkennung von Münzen realisiert werden. Es eignet sich für alle Verkaufsautomaten und kann die Rechnungsdaten direkt an einen Palm über den integrierten Infrarotanschluss übertragen.

Die 5 außergewöhnlich langen Tuben können bis zu 97 0,05-Euro-Münzen aufnehmen und erhöhen somit die Autonomie des Münzschaltgeräts und die Einnahmemöglichkeiten für das Management. Des Weiteren umfasst die Tubengruppe 2 Fotozellenniveaus zum Zählen der vorhandenen Münzen.

Aeterna ist mit den Euro-Münzen und einer großen Anzahl an weiteren verschiedenen Länderwährungen kompatibel. Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, ob die Währung Ihres Vendingstandorts bereits von Aeterna unterstützt wird oder wie wir sie in unsere große Münzdatenbank aufnehmen können.

Wenn Sie das Maximum aus Ihrem Münzschaltgerät Aeterna herausholen möchten, können Sie es auch an ein elektronisches Zahlungssystem mittels MDB Bus anschließen, um Ihren Kunden weitere Zahlungsoptionen anzubieten. Bei dem bargeldlosen Bezahlen handelt es sich um ein Zahlungssystem, das Datenträger verwendet, auf denen die Summe eines Guthabens gespeichert wird: hierbei kann es sich um elektronische Schlüssel, Karten oder Apps für das Smartphone handeln. Das Aufladen erfolgt durch Einführen von Bargeld in das Münzschaltgerät oder den Banknotenleser. Die Datenträger stellen bei allen Verkaufsautomaten desselben Betreibers eine Alternative zum Bargeld für den Produkterwerb dar.

Produktbroschüre

Unsere Partner